Zigarren, die nicht ziehen? Gibt es ab heute nicht mehr. Vertrauen auch Sie dem „Best Cigar Accessory“ 2018.

Der Ärger. Nervend.

Sie geniessen Zigarren? Aus allen Herren Länder? Teure und günstige, grossformatige und Torpedos, kleine und Figurados? Und mit Sicherheit auch schon geärgert über Zigarren, die nicht ziehen?

 

Was tun? Dem Händler zurückbringen? Keine Zeit. Eine neue Zigarre anzünden? Nervt und kostet Geld.

 

Ihre Zigarre soll so ziehen, wie SIE es wünschen. Vergessen Sie die Mär, dass Zigarren aus einem bestimmten Land einen bestimmten Zugwiderstand haben müssen. SIE geniessen die Zigarre und SIE bestimmen das Zugverhalten. (Zum Shop)

 

PerfecDraw lohnt sich bereits ab der ersten Zigarre: wegen des wegfallenden Ärgers.



Die Lösung. Logisch.

Mit PerfecDraw zieht jede Zigarre. Wir haben es selber an Dutzenden Zigarren getestet. Egal, welches Format und aus welchem Land. PerfecDraw macht einerseits einen feinen Luftkanal, zerschneidet den Tabak, der den Zug behindert und entfernt ihn. Dies durch sein ausgeklügeltes Design und seine geschärfte Spitze. 

 

Im Gegensatz zu Zahnstochern oder anderen Tools, die mittels langer "Barbecue-Spiesse" oder "Nähnadeln" ein Loch vom Kopf bis zum Fuss in die Zigarre machen und meist nur den Tabak an den Rand des Um- und Deckblattes drücken, entfernt PerfecDraw nur wenig vom "überschüssigen" Tabak, der den Zug stört und sich meist am Kopf der Zigarre befindet. Erfunden von einem Zahnarzt, der Zigarren liebt und sich mit feinen und scharfen Skalpellen auskennt. 

 

Präzisionsgefräst mit Klingen aus chirurgischem Edelstahl 304; Außenhülle aus hitzegehärtetem, superleichtem Flugzeug-/ Luftfahrt-Qualitäts-Aluminium 6061 T-6, schwarz-eloxiert. (Zum Shop)

 

Die Anwendung. Simpel.

  1. Zigarre anschneiden (Cutter/Punch/V-Cut) und Kaltzug
  2. Falls Zigarre nicht zieht: Zigarre beim Fuss (Anzündfläche) halten, mittig beim Kopf (Anschnittfläche) PerfecDraw ansetzen und langsam in die Zigarre reinbohren
  3. Nach ca. 1 cm - sobald sich die Schneidewerkzeuge ganz in der Zigarre befinden - nicht mehr weiter reindrehen
  4. PerfecDraw nun sachte und ohne Drehung herausziehen, Tabak fällt aus der Zigarre bzw. bleibt am PerfecDraw hängen
  5. Kaltzug nochmals testen. Falls Zug ok, Zigarre anzünden und geniessen, sonst Prozedur wiederholen und PerfecDraw etwas weiter in die Zigarre reinbohren, drehen und wieder ohne Drehung langsam rausziehen, Kaltzug testen, anzünden und geniessen

Die Videos. Klärend.

 

Anwendungsvideo (deutsch)

Anwendungsvideo (französisch)

Anwendungs/-Informationsvideo (englisch) des Erfinders von PerfecDraw